Hebamme 

Natalie Moock

Gästebuch

22 Einträge auf 5 Seiten
Aléna Kerner
14.01.2021 14:07:19
Liebe Natali,
ich habe heute mein Mama Tagebuch angeschaut, es sind schon 11 Jahren her. ))
Meine Tochter musste per Kaiserschnitt geholt werden. Sie waren meine Hebamme.

Wie es sich nachhinein ergeben hatte, hatte ich bei der Geburt einen Schlaganfall bekommen. Vermutlich deshalb ging es mir bei der Geburt und Nachhinein so sehr schlecht, ich hatte furchtbare Angst gehabt. Ich glaube, wären Sie nicht da gewesen, wäre ich vor Angst gestorben.

Ich erinnere mich noch sehr genau an Sie, an ihre Stimme, Ihre Hilfe und ihren Trost.

Damals musste ich mich sehr zusammen reißen und das nötigste für mein Baby zu erbringen. Ich konnte mich nicht mehr normal orientieren und meine Sprache war wie kaputt gegangen. Unter anderen Umständen hatte ich Ihnen so gerne sagen wollen, wie wichtig ihr Dasein in dem op Saal war auch Ihre Professionalität und auch ihre Menschlichkeit.

Ich bin Ihnen so dankbar, dass Sie meine Hebamme waren❤️

Meine kleine ist inzwischen ein großer 11 jähriger Mensch geworden, sehr robust, überdurchschnittlich groß und sie ist ein unglaublich herzlicher Mensch geworden. Trotz der Frühgeburt und Sauerstoffmangel, hat sie keine Entwicklungsstörungen, wurde sogar für einen hochbegabten Test empfohlen. Spielt Klavier, macht Sport, ist sehr wissbegierig. Menschen die sie umgeben mögen sie auf Anhieb 🥰

Ich möchte, dass sie wissen, wie wichtig Ihre Hilfe bei der Geburt ist. Und wie dankbar ich Ihnen dafür bin.

Wir wünschen Ihnen einen tollen Start in das neue Jahr und hoffentlich bleiben alle gesund.

Herzliche Grüße

Elena und Nikita
Laura Knorr
12.07.2019 11:24:17
Liebe Natalie,

Vielen Dank für deine überaus liebevolle, professionelle, menschliche und unterstützende Begleitung in meiner Schwangerschaft und im Wochenbett. Du hast uns mit deinen mutmachenden Tips und Ratschlägen wirklich die Sicherheit vermittelt, dass wir alles richtig machen. Du hast dir immer genügend Zeit genommen und uns unsere Fragen kompetent beantwortet. Deine Zusammenfassungen mit Tips zu Geburt, Wochenbett, Stillen, Beikost usw. haben uns schon einige Male weitergeholfen und liegen immer griffbereit. Wir hoffen, dass du uns auch in der nächsten Schwangerschaft begleiten wirst und wünschen natürlich auch dir alles, alles Gute :)
Viele Grüße von Kalle, Dennis und Laura
Daniela Schönung
02.07.2019 11:43:57
Liebe Natalie,
Vielen herzlichen Dank für deine liebevolle Begleitung im Wochenbett!
Du lebst deinen Job mit purer Lust und Leidenschaft aus, hast immer einen Rat parat und nimmst dir die nötige Zeit für die Mamas und ihre Babys... <3 ich hoffe du behältst dies bei! Vielen Dank und bis ganz bald!
Maria Knoll-Breß
24.06.2019 20:18:26
Liebe Natalie,
Wir können uns nicht genug bei Dir bedanken. Du hast uns während meiner Schwangerschaft und dem Wochenbett hervorragend betreut. Du standest mir immer wieder mit Rat und Tat zur Seite und hast mir sehr viele Ängste und Unsicherheiten genommen. Gerade bei meinen Stillschwierugkeiten am Anfang. Unser Kleiner wächst und gedeiht wunderbar uns dies ist auch mit dein Verdienst. Falls wir das Glück haben sollten, ein weiteres Kind zu bekommen, wünschen wir uns sehr, dass du uns wieder betreust. Tausendmal Danke! Maria, Björn und Valentin
Angela Eber-Huber
14.06.2019 15:49:58
Natalie ist eine sehr empathische, weertschätzende, verbindliche, immens strukturierte und absolut kompetente Hebamme, die auf all meine Fragen immer eine Antwort fand bzw. sich ernsthaft Gedanken machte. Obwohl meine Tochter in einer Geburtenboomphase auf die Welt kam, hatte sie immer genug Zeit, um sich mit ihrer ruhigen und liebevollen Art um uns zu kümmern, hatte immer gleich alles auf dem Schirm und meldete sich bei Fragen per SMS immer im Laufe des Tages schnellstmöglich zurück. Wenn sie mal verhindert war, kümmerte sie sich um Vertretung. Ihr umfassend profundes Wissen zu Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost hatte sie sogar noch einmal schriftlich zusammengefasst. So konnte ich im Nachhinein noch öfter nachlesen, was auch sehr hilfreich. Ach ja, mit Babies kann sie natürlich auch super umgehen, man könnte sagen, dass sie den "Baby-Zauber" besitzt. Liebe Natalie, vielen lieben Dank für alles, was du für uns getan hast! Du hast uns in einer sehr anspruchsvollen und emotional dichten Zeit einfach wundervoll begleitet!
Anzeigen: 5  10   20