Hebamme 

Natalie Moock

 

Schwangerschaftsbetreuung

Bereits ab Beginn der Schwangerschaft stehe ich Ihnen gerne zu Seite. In einem Vorgespräch lernen wir uns bei Ihnen Zuhause kennen und klären alle Fragen für die weitere Betreuung. Im Verlauf der Schwangerschaft biete ich regelmäßige Termin an, in denen wir nicht nur aufkommende Fragen rund um die Schwangerschaft besprechen, sondern uns auch den Themen Geburtsvorbereitung, Geburt, Stillen und Babypflege widmen. Mein Anliegen ist es Sie vertrauensvoll und kompetent auf Ihrem Weg zu beraten, zu stärken und Ängste zu nehmen. 




Wochenbettbetreuung 

Das Wochenbett beginnt nach der Geburt und dauert 12 Wochen. Es ist eine ganz besondere Zeit des ersten Kennenlernens und des gemeinsamen Erlebens vieler neuer Situationen. Dabei begleite ich Sie gerne mit meinem Fachwissen, meiner Erfahrung und meinem offenen Ohr für all die kleinen und großen Sorgen. Ich gebe Hilfestellung beim Stillen, bei der Pflege Ihres Kindes, den Rückbildungsvorgängen und allen Fragen, die sich für Sie auftun. Zu Beginn der Nachsorge finden die Hausbesuche sehr regelmäßig statt, bei Bedarf auch täglich, im weiteren Verlauf komme ich in größeren Abständen bis zur 12. Woche.

Auch nach dieser Zeit stehe ich Ihnen gerne bei Still- oder Ernährungsfragen zur Verfügung. 

 

 


Geburtsvorbereitungskurse

Frauenkurs mit Partnersamstag

In diesem Kurs können Sie sich in persönlicher und lockerer Atmosphäre an 4 Abenden und 1 Partnersamstag auf die Geburt Ihres Kindes vorbereiten. Sie erhalten umfassende Informationen rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt, Stillen und Wochenbett, die dazu beitragen das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken. Es wird verschiedene Entspannungs-, Massage- und Atemübungen geben und Sie lernen die unterschiedlichen Geburtspositionen und Geburtsphasen/-wege besser kennen. Zusätzlich wird es Raum für Austausch untereinander und natürlich all Ihre Fragen geben. Gerne können Sie an dem Samstag statt des Partners eine Begleitperson Ihrer Wahl mitbringen.

4 x Donnerstagabend

1 x Partnersamstag  (50 € Partnergebühr)

Die Gebühren für Schwangere werden bei gesetzlich versicherten Frauen direkt mit der Krankenkasse abgerechnet.
Die Partnergebühr muss selbst getragen werden und beträgt 50 €. (Viele Krankenkassen erstatten diese ganz oder teilweise)

Der Kurs findet aufgrund der aktuellen Situation online via Zoom statt.



Kurs Juli

01.07. 18:00-20:30 Uhr

08.07. 18:00-20:30 Uhr

15.07. 18:00-20:30 Uhr

17.07. 09:00-13:00 Uhr (Partnersamstag)

22.07. 18:00-20:30 Uhr

 

Kurs August

19.08. 18:00-20:30 Uhr

26.08. 18:00-20:30 Uhr

02.09. 18:00-20:30 Uhr

04.09. 09:00-13:00 Uhr (Partnersamstag)

09.09. 18:00-20:30 Uhr


Anmeldung über mein Kontakformular

Hebamme Natalie Moock - Kontakt




Allgemeine Informationen

Jede Frau in Deutschland hat Anspruch auf Hebammenbetreuung. Eine Überweisung vom Frauenarzt ist nicht notwendig.  

Die Hausbesuche und Kursgebühr werden direkt mit der Krankenkasse verrechnet, sodass Ihnen keine Kosten entstehen. 

Frauen, die privat versichert sind, wird empfohlen sich bei Ihrer Krankenkasse nach der Leistungsübernahme zu erkundigen.